und
2
Spenden bisher
449 €
fehlen noch
Jetzt spendenDu hast einen Gutschein?

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

Wir sind der örtliche "Tierschutzverein Gronau und Umgebung eV“.
Mit  über 90 Mitgliedern leben wir ausschließlich von Spenden und dem Ehrenamt. Aktuell unterhalten wir mit 15 ehrenamtlichen Helferinnen eine Katzenauffangstation in einem alten Gebäude an der Stadtgrenze, welches uns von der Stadt Gronau kostenfrei zur Verfügung gestellt wird. Tatsachen wie eine fehlende Toilette und nicht vorhandenes Trinkwasser aus der Leitung hindern uns nicht daran, verletzte Tiere aufzupäppeln um sie dann anschließend in neue Familien zu vermitteln. Jeden Tag (7/365)kommen morgens und abends Freiwillige, die die Tiere versorgen, Medikamente verabreichen und mit ihnen spielen.
Selbstverständlich ist es uns auch ein großes Anliegen, die Anzahl der Straßenkatzen im Ort deutlich zu reduzieren. So sind wir auch diesbezüglich unterwegs um die Tiere einzufangen und nach der Kastration in ihr gewohntes Umfeld zurück zu bringen.
Alleine im letzten Jahr konnten durch unser Mitwirken über 60 Tiere kastriert werden. Sollte es sich bei den Tieren um Katzen handeln, die an Menschen gewöhnt sind, versuchen wir auch hier eine neue Familie zu finden und behalten sie so lange bei uns in der Auffangstation, bis eine Vermittlung stattfindet. Ebenfalls nehmen wir auch Fundtiere auf, die uns Menschen bringen und kümmern uns um die Anfragen am Tierschutztelefon.
Projektort: Am Berge 67, 48599 Gronau, Deutschland

Ansprechpartner:

Tierschutzverein Gronau u. U. e. V.

Hat dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden